bastelecke

Unsere Buchempfehlungen


Schnittstern

Schnittstern

Hier ist die Anleitung zu einem einfachen Schnittstern zu finden. Natürlich können auch diverse andere Schnitte ausprobiert werden, damit die Muster immer variieren. Ganz nach Belieben können so die gewünschten Schnitte entstehen. Gerade zur Weihnachtszeit können viele verschiedene Sterne die Fenster schmücken.


1. Quadrat

1. Quadrat

Für diesen Stern wird ein Viereck mit 4 gleich langen Seiten benötigt.


2. Zum Dreieck falten

2. Zum Dreieck falten

Der Stern wird zum Dreieck gefaltet, wie auf der Abbildung gezeigt.





3. Pyramide

3. Pyramide

Nun legen wir das Dreick vor uns wie eine Pyramide. Danach wird zuerst die die rechte Seite zur Spitze gefaltet,


4. Pyramide ...

4. Pyramide ...

... und danach auch die linke Seite.


5. Linke Seite nach hinten klappen

5. Linke Seite nach hinten klappen

Die linke Seite wird nach hinten geklappt, sodass wieder ein Dreieck entsteht, nur ein bisschen kleiner.


6. Grundzacken einschneiden

6. Grundzacken einschneiden

Die Grundzacken werden an der kürzesten Seite eingeschnitten. Wie auf der Abbildung gezeigt.


7. Lange Seite einschneiden

7. Lange Seite einschneiden

Nun werden nach belieben Formen zuerst in die lange Seite eingeschnitten werden.


8. Kürzere Seite einschneiden

8. Kürzere Seite einschneiden

Auch die kürzere Seite wird mit verschiedenen Formen eingeschnitten.


9. Stern aufklappen

9. Stern aufklappen

Zu guter letzt kann der Stern aufgeklappt werden.



Kommentare