Weißer Stern - 8 Zacken

Weißer Stern - 8 Zacken Weißer Stern - 8 Zacken

Hier finden Sie eine Anleitung für einen achtzackien Stern aus Transparentpapier. Transparentpapier wird auch als Drachenpapier bezeichnet.


Bastelanleitung

1. Papierstreifen

1. Papierstreifen

Da der Stern acht Zacken hat, benötigen wir auch 8 gleiche Streifen. Die lange Seite muss immer doppelt so lang sein wie die Kurze. Hier wurden die Maße 10 x 5 cm verwendet.


2. In der Hälfte falten

2. In der Hälfte falten

Die Streifen der Länge nach falten und wieder öffnen.



3. Ecke zur Mitte falten

3. Ecke zur Mitte falten

Nun wird zuerst eine Ecke, zur eben erschaffenen Mittellinie, gefalltet.


4. Zweite Ecke zur Mitte falten

4. Zweite Ecke zur Mitte falten

Nun auch noch die zweite Ecke zur Mittellinie falten.


5. Alle vier Ecken zur Mitte falten

5. Alle vier Ecken zur Mitte falten

Wie abgebildet, sollte der Streifen nun 4 zur Mitte gefaltete Ecken haben.


6. Die Ecke nochmal zur Mitte falten

6. Die Ecke nochmal zur Mitte falten

Die rechte Ecke noch einmal zur Mittellinie falten.
Zur Orientierung einfach auf die Abbildung schauen.


7. Andere Ecke auch nochmal zur Mitte falten

7. Andere Ecke auch nochmal zur Mitte falten

Auch die zweite Ecke nochmals zur Mittellinie falten. Somit ist eine Seite sehr spitz.


8. Diesen Schritt gleich 8 x wiederholen

8. Diesen Schritt gleich 8 x wiederholen

Die vorher gegangenen Schritte mit den restlichen 7 Streifen wiederholen.


9. Zacken aneinander kleben

9. Zacken aneinander kleben

Die Zacken wie abgebildet zusammen kleben. Immer an der breiteren Ecke etwas Kleb auftragen und die nächte Ecke an der Mittellinie anlegen.


10. Fertiger Stern

10. Fertiger Stern

So sieht der fertige Stern aus.



Kommentare
Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten


Unser Youtube-Kanal

Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten
Unsere Buchempfehlungen