Faltstern aus Papier

Faltstern aus Papier

Ein schöner schnell gefalteter Stern aus Papier der überall Weihnachtsflair verbreitet. Egal ob am Fenster oder auf dem Tisch, der Stern kann vielseitig eingesetzt werden.


Bastelanleitung

Was wird benötigt?

Was wird benötigt?

- 8 quadratische Papiere (hier 35 x 35cm)
- Kleb


Papier

Papier

Das quadratische Papier vor sich hinlegen.



Rückseite

Rückseite

Das Papier umdrehen.


Dreieck falten

Dreieck falten

Nun wird ein Dreieck gefalten, indem die zwei gegenüber liegende Spitzen auf einander gefalten werden.


Öffnen

Öffnen

Die Faltung wieder öffnen, so sieht man die soeben gefaltene Linie.


Seiten zur Mitte einschlagen

Seiten zur Mitte einschlagen

Nun werden beide Seiten zur Mittellinie gefalten.


Obere Ecken

Obere Ecken

Die oberen Ecken werden nun ebenfalls zur Mitte gefaltet, erst die eine Seite...


...dann die Andere

...dann die Andere

Nun ist eine Zacke entstanden.


Umdrehen

Umdrehen

Die Zacke wird nun umgedreht und der unter Teil wird schräg nach rechts oben gefalten, siehe Abbildung.


Öffnen

Öffnen

Die Faltung wieder Öffnen, nun sieht man den schrägen Falz.


Umschlagen

Umschlagen

Nun wird die andere Seite nach schräg links oben umgeschlagen.


Öffnen

Öffnen

Nun ist eine Faltung über Kreuz zu sehen.


Zacke zusammen klappen

Zacke zusammen klappen

Die Zacke wird nun wie abgebildet um- und inneinander geschlagen.


Das...

Das...

... sieht dann so aus.


Acht mal wiederholen

Acht mal wiederholen

Die ganzen Faltschritte werden nun mit allen 8 Papieren wiederholt.


Zacken vereinen

Zacken vereinen

Nun wird immer die kleine Zacke in die größere der nächsten Zacke geschoben und verklebt.


Alle Zacken

Alle Zacken

werden so ineinander geschoben und verklebt. Fertig ist der Stern.



Kommentare
Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten


Unser Youtube-Kanal

Unsere Facebook-Seite

Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten
Unsere Buchempfehlungen