Orange/ Gelber Stern

Orange/ Gelber Stern Orange/ Gelber Stern

Hier finden Sie eine Anleitung für einen Stern aus 16 Zacken wobei die Zacken unterschiedlich lang sind. Transparentpapier wird auch als Drachenpapier bezeichnet.


Bastelanleitung

1. Papierstreifen

1. Papierstreifen

Da der Stern 16 Zacken hat, benötigen wir auch 16 Streifen. Da der Stern aus unterschiedlich großen Zacken erstellt wurde, brauchen wir hier verschiedene Maße.
8 lange Streifen mit den Maßen 7,5 cm X 15 cm (Orange)
8 kurze Streifen mit den Maßen 7,5 cm X 10 cm (Gelb)


2. In der Hälfte falten

2. In der Hälfte falten

Begonnen wird mit den kleinen Zacken (7,5 x 10cm). Die Streifen der Länge nach falten und wieder öffnen. So entsteht eine Mittellinie.



3. Ecken zur Mitte falten

3. Ecken zur Mitte falten

Zuerst werden alle Ecken zur eben erschaffenen Mittellinie gefalltet.


4. Nochmal zur Mitte falten

4. Nochmal zur Mitte falten

Nochmals werden die beiden unteren Seiten zur Mittellinie gefaltet.


5. Obere Ecken

5. Obere Ecken

Nun auch die oberen Ecken der Reihe nach zur Mittellinie falten.


6. Kleine Zacke fertig

6. Kleine Zacke fertig

So sieht die fertige Zacke aus. Alle voran gegangenen Schritte nun mit den anderen 7 Streifen wiederholen, bis 8 Zacken entstanden sind.


7. Große Zacken

7. Große Zacken

Nun werden die großen Zacken wie folgt gefalten. Auch hier wird zuerst die Mittellinie geschaffen indem die langen Seiten aufeinander gefaltet werden. Das ganze wieder aufklappen, fertig ist die Mittellinie.


8. Ecken einfalten

8. Ecken einfalten

Alle 4 Ecken wie abgebildet zur Mittellinie falten.


9. Untere Seite einfalten

9. Untere Seite einfalten

Nochmal werden die Seiten zur Mittellinie gefaltet.


10. Und noch ein mal...

10. Und noch ein mal...

Nochmal werden die Seite zur Mittellinie gefaltet.
Insgesamt wurden die unteren Seite jetzt 3 mal zur Mitte gefaltet.


11. Oberen Ecken einfalten

11. Oberen Ecken einfalten

Nun werden die oberen Ecken auch nochmal zur Mitte gefaltet.


12. Fertig

12. Fertig

So sieht es aus, wenn die Zacke fertig ist. Nun auch diese Schritte nochmal mit den restlichen Zacken wiederholen bis 8 Zacken gefertigt sind.


13. Zacken aneinander kleben

13. Zacken aneinander kleben

Zu guter Letzt werden alle Zacken, eine nach der anderen, aneinander geklebt. Immer im Wechsel gelb und orange Zacke verwenden. Man beginnt bei einer, die Zweite wird darauf geklebt und so weiter.
Bei den großen Zacken ist es relativ eindeutig wie rum die Zacke verklebt werden soll.


14. Gelbe Zacke

14. Gelbe Zacke

Die gelbe Zacke muss richtig verklebt werden. Das Ende das mit den Fingern gehoben wird, ist nachher oben!
Dies ist für das Muster wichtig. Alle gelben Zacken müssen so verklebt werden.



Kommentare
Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten


Unser Youtube-Kanal

Unsere Facebook-Gruppe

Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten
Unsere Buchempfehlungen