Schablonen herstellen

Schablonen herstellen

Für die Sterne aus Regenbogenfarben Papier sollten zuerst Schablonen hergestellt werden.
Am einfachsten geht dies mit dem Zirkel, die spitze Nadel markiert nach dem Einstich auch immer die Kreismitte.


Bastelanleitung

1. Kreis auf Karton

1. Kreis auf Karton

Zuerst werden 4 beliebig große Kreise, auf Karton gezeichnet. Diese werden anschließend ausgeschnitten.


2. Sechser Schablone

2. Sechser Schablone

Hier werden drei Linien jeweils im Abstand von 60 Grad auf die Kreisschablone gezeichnet.
Anschließend sieht die Schablone wie abgebildet aus. Alle Endpunkte werden mit kleinen Zacken eingeschnitten.



3. Achter Schablone

3. Achter Schablone

Die Achter Schablone entsteht durch vier Linien die jeweils im Abstand von 45 Grad auf die Kreisschablone gezeichnet werden.
Auch hier werden wieder Zacken am Rand eingeschnitten und die Schablone sieht aus wie abgebildet.


4. 12er Schablone

4. 12er Schablone

Die 12er Schablone entsteht durch sechs Linien die jeweils im Abstand von 30 Grad auf die Kreisschablone gezeichnet werden.
Auch hier werden wieder Zacken am Rand eingeschnitten und die Schablone sieht aus wie abgebildet.


5. 16er Schablone

5. 16er Schablone

Die 16er Schablone entsteht durch acht Linien die jeweils im Abstand von 22,5 Grad auf die Kreisschablone gezeichnet werden.
Auch hier werden wieder Zacken am Rand eingeschnitten und die Schablone sieht aus wie abgebildet.



Kommentare
Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten


Unser Youtube-Kanal

Unsere Facebook-Seite

Stern einsenden und 10,- EUR Amazon.de-Gutschein erhalten
Unsere Buchempfehlungen